Queer Cinema Braunschweig

Das Queer Cinema Braunschweig bietet nicht nur regelmäßige Vorführungen im Astor Filmtheater Braunschweig von Filmen mit lesbischem, schwulem, transgender oder bisexuellem Bezug. Sondern es ist gleichzeitig Raum für Akteuer der Szene, sich anderen in einem lockerem Rahmen vorzustellen.

Veranstalter des QueerCinema ist das Astor Filmtheater. Durchgeführt werden die Veranstaltungen vom Träger, dem Verein für sexuelle Emanzipation (VSE e.V.). Sie kümmern sich um die Filmauswahl, das Programm und die Abendgestaltung. Einlass ist meist eine halbe Stunde vor Filmbeginn, die genauen Termine und Filminfos sowie Reservierungen und Ticketkauf sind über das Astor Filmtheater abzuwickeln.

Wer selbst einmal einen Film einreichen und sich und seine Gruppe oder Institution vorstellen möchte, kann seinen Film per Mail beim VSF e.V. einreichen.

Eine Übersicht über die Filme, die bereits beim Qieer Cinema gezeigt wurden ist auf dem Blog des Vereins zu finden.

Kontakt

ASTOR Filmtheater Braunschweig
Lange Straße 60
38100 Braunschweig

Ticket-Telefon: 01805 – 012 660

Tickets und Filmstarts: braunschweig.premiumkino.de

Blog und Rückblick: queercinemabs.blogspot.com

Film einreichen via E-Mail: queercinema[at]vsebs.de

Braunschweig Kinobesucher